Das Studierendenwerk Vorderpfalz bietet insgesamt 142 Kindern, im Alter von 9 Monaten bis zum Schuleintritt, ein hochwertiges und zuverlässiges Betreuungsangebot. Die Kitas befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hochschulcampus. Damit ermöglichen wir, einer Vielzahl der studierenden Eltern aus unterschiedlichen Kulturen ein zuverlässiges und fachlich fundiertes Betreuungsangebot. Ganz nach unserem Motto: „WIR SIND DA, DAMIT STUDIEREN GELINGT!“

Die Kindertagesstätte "Lindwürmer" sucht in Worms ab sofort

Erzieher*in (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Std./Woche)

Wir bieten Dir

  • ein wertschätzendes und fachlich qualifiziertes Arbeits-umfeld zur Gestaltung pädagogischer Prozesse in der Kita.
  • ein herausforderndes Aufgabengebiet im universitären  Umfeld.
  • regelmäßige Supervision und Mediation.
  • die Möglichkeit die eigenen Kompetenzen und Erfahrung  einzusetzen und weiter zu entwickeln.
  • die Möglichkeit die Erziehung und Betreuung von Kindern unter Berücksichtigung der Bildungs- und Erziehungs-empfehlung für Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz mitzugestalten.
  • motiviertes und berufserfahrenes Team
  • den Raum zur Gestaltung pädagogischer Prozesse und fachliche Herausforderung
  • einen abwechslungsreichen Alltag
  • ein kontinuierliches Coaching des Teams und interkulturelle Inhalte

Du bringst mit

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin oder staatlich anerkannten Erzieher. 
  • ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Wertschätzung im Umgang mit Kindern, Eltern und Familien.
  • Reflexionsbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • sicheres und kommunikatives Auftreten.
  • die Fähigkeit, pädagogisches Handeln fantasievoll und kreativ mit den jeweiligen Gegebenheiten reflektiv zu verbinden
  • die Bereitschaft, sich innovativ in die Konzeptionsarbeit einzubringen
  • die Bereitschaft zu einem flexiblen Umgang mit den Arbeitszeiten
  • eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise

Und dazu gibt es

  • Work-Life-Balance: keine Arbeit an Feiertagen und am Wochenende, Jahresurlaubsanspruch nach TV-L, gesundheitsfördernde Maßnahmen, Betriebsurlaub von Weihnachten bis Neujahr
  • Weiterentwicklung: persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem akademischen Umfeld
  • Weitere Benefits: Firmenevents (u.a. Betriebsausflug, Sommerfest), betriebliche Altersvorsorge



Für fachliche Rückfragen steht Ihnen unsere Kita-Abteilung (Tel. 06341-9179-190) oder die Personalabteilung (Tel.: 06341-9179-122 sowie personal@stw-vp.de) gerne zur Verfügung.

Das Studierendenwerk Vorderpfalz fördert die Vielfalt im Unternehmen, deshalb suchen wir Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir jeden Tag arbeiten. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung mit Vorrang berücksichtigt.





Studierendenwerk Vorderpfalz | Xylanderstraße 17 | 76829 Landau | karriere.stw-vp.de
Bewerbungsschluss :15.08.2022 | Stand 08/2022


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung