Ob Köchin, Erzieherin, Verwaltungsangestellte, Psychologe oder Hausmeister – Wir sind der soziale Dienstleister für die Studierenden unserer Hochschulstandorte in Landau, Ludwigshafen, Worms und Germersheim. Eine ausgewogene und preiswerte Verpflegung, günstiges Wohnen und umfassende Beratung, rund um das Studium, ist nur ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Leistungsspektrum des Studierendenwerks Vorderpfalz. Sie unterstützen mit Ihrer Leistung den akademischen Nachwuchs in unserem Land. Wir brauchen Menschen, die an unserem vielfältigen, modernen Service für Studierende mitarbeiten und ihre Arbeit als sinnvolle Aufgabe erleben wollen. Lassen sie sich von der Dynamik unseres Arbeitsumfeldes anstecken – frei nach unserem Motto: „DAMIT STUDIEREN GELINGT!“

Das Studierendenwerk Vorderpfalz sucht am Standort Landau ab sofort eine/-n

Leiter/-in Soziale Dienste und Beratung (m/w)

in Vollzeit (39 Std./Woche), befristet (Mutterschutz und Elternzeit)

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für den Bereich Soziale Dienste und Beratung
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess von Bera-tungsangeboten und Sozialdiensten
  • Planung und Organisation der Beratungen
  • Führen von Beratungsgesprächen mit Studierenden mit den Schwerpunkten: Studium mit Kind, Studium mit Handicap, Allgemeine Sozialberatung, Studienfinanzierungsberatung
  • Koordination der psychologischen Beratung an den Standorten
  • Netzwerkarbeit mit universitären und örtlichen Beratungsstellen bzw. Hilfsstationen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Sozialwesen
  • Idealerweise kaufmännische Ausbildung oder betriebs-wirtschaftliche Weiterbildungen
  • Berufserfahrung in der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit, insb. im Bereich Hochschulen und Universitäten
  • Berufserfahrung in der Beratung, idealerweise von Studierenden
  • Teamfähigkeit und Eigenständigkeit
  • Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Flexibilität und motivierender Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und sehr gute analytische, konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit ausge-prägtem Gestaltungswillen
  • Sicheres Auftreten sowie Kommunikations- und Ar-gumentationsstärke
  • Reisebereitschaft zu unseren Standorten
img-left
img-right

Unsere Leistungen

  • Die Jahresvergütung richtet sich nach EG 11 TV-L
  • Einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Gleitende Arbeitszeiten
  • Der 24.12. und 31.12. sind arbeitsfrei
  • Betriebliche Altersvorsorge der VBL
  • Jahressonderzahlung (80 %)
  • Interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem akademischen Umfeld
  • Chance in einem wachsenden Unternehmen mitzuwirken
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Keine Arbeit an Feiertagen
  • Freies Wochenende

Bewerben Sie sich jetzt – wir heißen Sie herzlich willkommen!
Studierendenwerk Vorderpfalz | Fortstr. 7 | 76829 Landau | karriere.stw-vp.de

Um den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung